QTH: Altenberge (NW Germany) - Locator JO32RB

Abschaltung des Deutschlandfunks am 31.12.2015

Am 31.12.2015 hat der Deutschlandfunk seine sechs Mittelwellensender abgeschaltet. Hier ein Video der letzten Minutendes Senders Nordkirchen - ca. 35 km von meinem QTH entfernt. Der Mitschnitt erfolgte mit meinem PERSEUS SDR.

 

 

Das Youtube-Video der letzten Minuten des Senders Nordkirchen

Der Deutschlandfunk (Quelle: Wikipedia)

 

Die 8 Sender des DLF nebeneinander  (2x Langwelle,  6x Mittelwelle)

Das Haus des DLF in Köln

Übertragungswagen

Besuch unseres OV´s N46 beim Sender Nordkirchen am 09.04.2016

Der Betriebsleiter des Senders und Mitarbeiter der Betreiberfirma Media Broadcast, hat uns heute bei strahlendem Sonnenschein die Senderantennen und das Betriebsgebäude gezeigt. Es war eine außergewöhnlich interessante Führung! Vielen Dank nochmals an dieser Stelle!

Ich zeige hier Aufnahmen vom 09.04.2016, die an anderen Stellen im Internet auch zu finden sind (siehe Linkliste). Also keine  Geheimnisse....

Der Sender schweigt ....   Ein ehemaliger Hörer des Senders hat ein Grablicht hinter das Tor gestellt. Das Ende des deutschen Mittelwellenradios....  Ab jetzt ist die Versorgung der Bevölkerung (vor allem im Notfall)  nur noch über störanfällige und unzuverlässige Systeme wie DAB-plus und Internet  möglich. Zu großer Abstand zum DAB-plus-Sender bringt den Empfang zum Erliegen - digital halt,       0 oder 1, Empfang oder kein Empfang, alles oder nichts....  Wenn ein Internetknoten ausfällt (Z.B. wenn ein Bagger das Kabel zerreißt) hat evtl. eine halbe Stadt kein Internet und somit keinen Empfang des Deutschlandfunks, kein anderes Radio, kein TV, kein Telefon mehr. So sieht heute Planung aus! Technikgläubigkeit.... Und das UKW-Netz steht ebenfalls schon auf der schwarzen Liste....

 

Die Sendemasten am 09.04.2016

Höhe jeweils 99,5 m, daher keine Flugsicherheitsbefeuerung erforderlich. Stahlgittermasten auf Bodenisolator

Technische Erläuterungen findet man u.a. hier:

www.juene-tronic.de/mittelwellensender-nordkirchen-deutschlandfunk-549khz/

Einige weitere Bilder

 

Die Mastabspannungspunkte

Isolierter Mastfuß: Mast auf Keramikplatte

 

 

Funkenstrecke

Weitere Ansichten

Abspannseile dienen gleichzewitig als Dachkapazitäten. Die Funkenstrecke ist schön zu sehen

 

 

 

Deutsche Gründlichkeit

Senderhaus und Sendemasten

Eines der beiden Abstimmmittelhäuser

An beiden Sendern steht jeweils ein Abstimmmittelhaus

 

Signalzuführung zum Mast - Ausgang aus dem Abstimmmittelhaus

Die Innereien des Abstimmhauses - Spulen und Kondensatoren für die Mittelwelle

 

Es wurde nicht im Mikrowellenbereich gearbeitet.....

 

 

 

 

 

 

Der Sender im Senderhaus

100k'W Leistung erfordern eine entsprechende Abführung der Verlustwärme